Die Teilnahme ist in diesem Jahr kostenlos!

Durch die Online-Durchführung ist eine wirkliche Tombola nicht erlaubt. Wir nehmen statt dem Kaufpreis für ein Los gerne Spenden entgegen.

Gleich Los sichern

So läuft das Entenrennen.

An jeder Gummiente ist eine Startnummer angebracht, damit eine eindeutige Zuordnung zu den Losen möglich ist. Alle Enten werden gleichzeitig von der Brücke am Palais Biron ins Rennen geschickt. Die Rennstrecke verläuft rund 200 Meter auf der Oos entlang der Klosterwiese. Unter der Seufzerbrücke (Höhe Hirtenhäuschen) schwimmen die Enten einzeln und hintereinander durch eine trichterförmige Sperre. Die ersten Enten, die das Ziel durchschwimmen, gewinnen Preise für ihre stolzen Losbesitzer. Insofern ist das Rennen zu vergleichen mit einer Tombola – allerdings ist so ein Entenrennen spannender und lustiger!

Die Bekanntgabe der Gewinner findet direkt im Anschluss an das Rennen statt. Eine Liste mit den glücklichen Gewinnern wird dann online unter www.entenrennen-baden-baden.de veröffentlicht.

Alle Preise können bis 30 Kalendertage nach dem Tag des Entenrennens gegen Vorlage des jeweiligen Loses abgeholt werden.

 

zu den Spielregeln

Erlös für den guten Zweck

Das Entenrennen in Baden-Baden ist nicht nur eine Riesengaudi, sondern kommt einem sozialen Zweck zugute. Mit dem Erlös des Rennens möchten wir benachteiligte Kinder und Jugendliche in unserer Region fördern und unterstützen.

zu den unterstützten Projekten zu den unterstützten Projekten

Keine Zeit verlieren – Lose sichern!

Es gibt vorerst nur 3000 Lose für unser Entenrennen. Also wieso warten!?
Sichert euch bis zu vier Lose fürs Rennen und gewinnt tolle Preise!

Lose sichern

Keine Zeit verlieren – Lose sichern!

Es gibt vorerst nur 3000 Lose für unser Entenrennen. Also wieso warten!?
Sichert euch bis zu vier Lose fürs Rennen und gewinnt tolle Preise!

Lose sichern